T-RENA

T-Rena bei NOVOTERGUM Physiotherapie

T-Rena ist eine Nachsorgeleistung, die Ihnen dabei hilft Ihre Rehabilitationserfolge langfristig abzusichern und Sie in die Eigenaktivität zu begleiten. T-Rena verfolgt dabei das Ziel, die in der Rehabilitationseinrichtung erreichten Therapieerfolge zu Vertiefen und zu Stabilisieren. T-Rena wird auch als Muskelaufbautraining, Medizinische Trainingstherapie oder Krafttraining an medizinischen Geräten bezeichnet. Mittels eines gezielten Kraft-, Koordinations- und Ausdauertrainings wird die Belastbarkeit des Muskel- und Skelettsystems sowie des Herz-Kreislaufsystems erhalten und gesteigert.

T-Rena umfasst 26 Behandlungseinheiten, die in einer offenen Gruppe bei einer Gruppengröße von bis zu 12 Personen stattfinden. Die Dauer der Behandlungseinheiten beträgt jeweils 60 Minuten. Aus trainingstherapeutischen Gründen sollten zwei Termine pro Woche stattfinden. Sofern im Einzelfall 26 Behandlungseinheiten nicht ausreichen, um das Nachsorgeziel zu erreichen, ist nach individueller Bedarfsfeststellung eine Verlängerung um bis zu weitere 26 Behandlungseinheiten möglich.

 

T-RENA bei Physiotherapie: NOVOTERGUM.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in Ihrem NOVOTERGUM Physiotherapie Zentrum.

Zentren, die diese Leistung anbieten:

Menü