COVID-19
Wichtige Patienteninformation

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir setzen die geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen weiterhin mit größter Verantwortung zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiter um, um einen sicheren Zentrumsaufenthalt zu gewährleisten.

Aufgrund der neu in Kraft getretenen Corona-Schutz-Verordnungen, ist das Betreten unserer Physiotherapie-Zentren weiterhin nur mit mindestens einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Maske) gestattet.

Bitte nehmen Sie vor dem Besuch Kontakt zu Ihrem NOVOTERGUM-Standort auf und informieren sich über die in Ihrem Kreis/in Ihrer kreisfreien Stadt geltenden Beschränkungen und die Umsetzung der 3G-Regel.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

Ihre Physiotherapie: NOVOTERGUM

Corona-Schnelltestkonzept

Liebe Patienten und Patientinnen,

über die Empfehlung des Gesundheitsamtes hinaus arbeiten wir von NOVOTERGUM fortlaufend an der Verstärkung unserer Hygiene-Maßnahmen.

Daher bieten wir unseren Mitarbeitern in den Zentren die Möglichkeit zu regelmäßigen PoC-Antigen-Schnelltests an.

Das ist nicht nur effektiv, sondern auch besonders wichtig, um asymptomatische Erkrankungen zu detektieren und Infektionsketten einzudämmen. Bei NOVOTERGUM sorgen wir für maximal mögliche Sicherheit, um Sie und unsere Mitarbeiter optimal zu schützen.

Hygienemaßnahmen

Wir haben unser mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Hygienekonzept angepasst.

  • Stetige Desinfektion von Trainingsgeräten, Toiletten, Türklinken, Oberflächen und Waschräumen
  • Nutzung eines viruziden Desinfektionsmittels unter Berücksichtigung der Mengenangaben und Einwirkzeiten
  • Betreten des Zentrums nur mit Maske
  • Verhaltensregeln für die Umkleideräume
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m

Hygienevideo

Menü